Blog

Wie geht es weiter?

Nach den ersten erfolgreichen Vorstellungen bei bestem Sommerwetter geht es für uns natürlich weiter! Zur Zeit arbeiten wir daran neue Kinos mit ins Boot zu holen sowie andere Spielorte zu finden. Wenn ihr Vorschläge oder Kontakte zu Kinos habt, scheut euch nicht euch bei uns zu melden.

Am besten unter buchung@einviertelderwelt.de

Eine erfolgreiche Premiere

Am Montag (16.07.) war die Weltpremiere unseres Films Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher. Es war der Wahnsinn! 800 Menschen auf der Tribüne, die Stimmung war großartig und die Resonanz danach überwältigend!

Die Rückmeldungen die uns erreicht haben, waren breit gefächert. Von „Toll wie nah die Dokuteile an den Menschen dort waren“, bis hin zu „Ich war so tief berührt, Mensch, mutig was du da im Film sagst.“ war alles dabei und wir haben uns riesig gefreut.

Die letzten Tage vor der Fertigstellung

Wir haben uns Zeit gelassen, viel Zeit gelassen. Deshalb wird es jetzt auf die letzten Meter noch einmal anstrengend für uns.
In den letzten Tagen haben wir immer weiter an dem Film gefeilt, hier und dort was umgeschmissen, Musik getauscht oder auch Szenen raus geworfen. Klar geht es da meinungstechnisch auch schon mal in verschiedene Richtungen, aber wir lieben unser Ergebnis.


Die nächste Woche (3 Wochen vor der Premiere), widmen wir der Ausspielung und Tonmischung für das perfekte Bild und den richtigen Kinosound! Danach heißt es dann nur noch! Premiere am 16.7 im SWK-Open-Air-Kino in Krefeld!

Bis bald!
Tobi und Lars

Ein kleines Stück noch!

Wir sind mittlerweile in der letzten Phase, der Produktion unseres Kinofilms „Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher“, angekommen. Ein paar letzte Feinschliffe sind noch zu erledigen, aber schon jetzt freuen wir uns mächtig auf die ersten Vorstellungen im kommenden Juli.

Premierentermin! 16.07.2018

Wir haben endlich einen festen Termin für die Premiere unseres Kinofilms „Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher“.
Am 16.07.2018 ist es soweit und der Film wird zum ersten mal öffentlich im Rahmen des Krefelder SWK Open Air Kinos an der Pferderennbahn zu sehen sein!
Mehr Infos dazu findet ihr demnächst unter: http://www.swk-openairkino.de/